Nante Berlin

Berliner Geschichtenwegweiser

Tucholskys Berlin auf Arte

| Keine Kommentare

Die 1920er Jahre in Berlin haben auch fast hundert Jahre später kaum an Reiz verloren. Eine Arte-Doku blickt durch Kurt Tucholsky auf diese Zeit.

„Berlin wird nicht von Engeln bewohnt. Aber es gibt nur diese Stadt in der man leben möchte.“ – Mit diesem Zitat von Kurt Tucholsky, das viele auch heute noch unterschreiben würden, beginnt die Dokumentation „Die wilden Zwanziger“ von Christoph Weinert. Dessen erster Teil (von insgesamt drei) ist noch bis zum 29.4. in der Arte-Mediathek zu sehen. Er beschäftigt sich mit Tucholsky und Berlin und den immer noch verheißungsvollen 1920er Jahren.

Schreibe einen Kommentar