Nante Berlin

Berliner Geschichtenwegweiser

Nächtliches Straßenleben: Man kennt sich halt

| Keine Kommentare

Ein Reporter begleitet Samstagnacht eine Zivilstreife der Berliner Polizei durch Mitte und protokolliert die Ereignisse.

Was passiert nachts in der Stadt? Nur wenige dürften einen so guten Eindruck davon haben, wie die Berliner Polizei und da besonders die Nachtstreifen. Das dachte sich wahrscheinlich auch Andreas Kopietz von der Berliner Zeitung. Für „Passt auf euch auf!“ (Berliner Zeitung, 15.11.2013) begleitet er eine Zivilstreife Samstagnacht durch Mitte, Wedding und Tiergarten. Das hat natürlich auch immer ein bisschen was von Hofberichterstattung beziehungsweise embedded journalism. Interessant und lesenswert ist Kopietz Protokoll der Nacht aber trotzdem.

Schreibe einen Kommentar