Nante Berlin

Berliner Geschichtenwegweiser

Für Anwohnerschutzgebiete in Berlin

| Keine Kommentare

Können Touristen und Berliner friedlich zusammenleben? Vielleicht helfen spezielle Schutzzonen, damit die scheuen Tierchen in Ruhe brüten können.

Berlin und seine Touristen – das ist bekanntlich ein schwieriges Thema. Vielleicht sollte man es einmal mit „Anwohnerschutzgebieten“ versuchen. Dieses tolle und mir bislang unbekannte Wort habe ich Juliane Wiedemeiers Zentrale Orte-Blogbeitrag „Sie betreten nun ein Anwohnerschutzgebiet“ entnommen, in welchem sie über die Strategien eines möglichen stadtverträglichen Tourismus in Berlin berichtet.

Schreibe einen Kommentar