Nante Berlin

Berliner Geschichtenwegweiser

Die Möglichkeiten von Stift und Pinsel

| Keine Kommentare

Nicht nur der Teufel steckt im Detail, sondern oft auch die Poesie. Dies trifft gleichsam auf Berlin zu, wie die Zeichnungen der urbansketchers illustrieren.

Es ist ziemlich schwierig, eine Geschichte in einem Bild zu erzählen. Unabhängig davon, ob es sich nun um ein Foto, ein Gemälde oder eine Zeichnung handelt. Aber vielleicht sollte man auch gar nicht mit dem übergroßen Story-Ansatz an die Sache herangehen, sondern sich einfach über die kleinen, feinen Beobachtungen freuen, die sonst meist übersehen werden. Die Berlin-Zeichnungen auf der Plattform „berlin.urbansketchers.org“ sind jedenfalls voller solcher kleiner, erhellender Momente.

Schreibe einen Kommentar