Nante Berlin

Berliner Geschichtenwegweiser

Bernhard Enste: Das Vorbild fürs Wochenende

| Keine Kommentare

66 Jahre alt und kein bisschen feiermüde. Bernhard Enste tanzt trotz seines fortgeschrittenen Lebensalters frohgemut und ausgeglichen durchs Berliner Nachtleben.

Nante ist ja der Meinung, dass eine gewisse Exzentrik nie schadet – besonders uns Deutschen tut sie bisweilen sogar richtig gut. Ein schönes Beispiel hierfür ist Bernhard „Komet“ Enste, den Ronny vom Kraftfuttermischwerk sehr passend als „Berliner Feier-Urgestein“ titulierte. Der KFMW-Text ist denn auch gleich der passende Einstieg samt einigen weiterführenden Link-Tipps zu dem Videoportrait von Fresh Milk-TV. Diese haben mit „Komet Bernhard – Unframing reality“ nämlich eine sehr sehenswerte 25minütige Doku über den inzwischen schon sechsundsechzigjährigen Nachtschwärmer gemacht.

Schreibe einen Kommentar